Unternehmen tragen für ihr Handeln Verantwortung gegenüber dem Umfeld, in dem sie agieren: ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ihren Kunden, ihren Investoren sowie der Gesellschaft und der Umwelt. Diese Verantwortung fasst der pbb Konzern unter Corporate Responsibility zusammen.

Leitgedanke der Corporate Responsibility im pbb Konzern ist das Prinzip der Nachhaltigkeit, das heißt langfristig orientiertes verantwortungsvolles Handeln unter Berücksichtigung der Folgen für alle Stakeholder des Unternehmens sowie für die Umwelt. 

Der pbb Konzern ist überzeugt, dass nachhaltige und verantwortungsbewusste Geschäftspraktiken in der Unternehmensführung eine notwendige Bedingung für die Zukunftssicherung und Wertsteigerung des Unternehmens sind. Deshalb hat der Vorstand Andreas Arndt (CO CEO/CFO) zum Corporate Governance-Beauftragten ‎bestimmt, der für Fragen der Umsetzung und die Überwachung der Einhaltung von Vorschriften und Standards im Bereich der Corporate Governance zuständig ist.

 



 

Direktkontakt

Michael Heuber
Investor Relations

Freisinger Straße 5
85716 Unterschleißheim
Tel +49 (0) 89 2880 - 28778
Fax

Heike Peller
Investor Relations

Freisinger Straße 5
85716 Unterschleißheim
Tel +49 (0) 89 2880 28782
Fax +49 (0) 89 2880 - 14141

Artikel drucken